Select Page

Autor: WIFI Wien Redaktion

Real versus Digital – Wie digital Detox gelingt

Schöne, neue digitale Welt! Das digitale Zeitalter revolutioniert all unsere Lebensbereiche, unaufhaltsam und rasant. Wird der Mensch mit dieser gesteigerten Beschleunigung mithalten können? Natürlich können wir keinen schnelleren Prozessor in unserem Gehirn implementieren. Was nun? Wir müssen effizienter werden und uns neues Wissen aneignen, sollten aber auch lernen, unsere natürlichen Grenzen wahrzunehmen und zu respektieren. Diese Balance zu halten, wird eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um in der digitalen Welt zu bestehen. Always on Das Display ist zu unserem wichtigsten Begleiter geworden. Doch so praktisch es in manchen Situationen ist, 24/7 vernetzt und online zu sein, es hat auch seine...

Weiterlesen

WIFI Management Forum: Führungskräfteschmiede feiert 20-Jahres-Jubiläum

Das WIFI Management Forum, Österreichs kompakte und praxisnahe Führungskräfteschmiede, feiert 2020 sein 20-jähriges Bestehen. Der Startschuss erfolgte am 28. Oktober 1999 mit der Veranstaltung „Netzwerk und Betriebssystem – Wissen für EntscheiderInnen“. Seither stieg die Zahl der Veranstaltungen von 50 auf 370 Seminare mit 3000 TeilnehmerInnen pro Jahr. In Summe durchliefen 45000 Führungskräfte aus ganz Österreich Managementtrainings am Management Forum und nutzten die exklusive Plattform, um neue Impulse und Inputs für ihre Karriere zu erhalten. 2020 sind es bereits 80 TrainerInnen, die die Führungskräfte als Coaches und ModeratorInnen bei ihrer persönlichen Entwicklung begleiten. „In all den Jahren blieben wir unserem...

Weiterlesen

Erfolgreich führen mit Neurowissenschaft

Die Führung von MitarbeiterInnen ist eine Herausforderung. Leichter ist sie zu schaffen, wenn man versteht, wie Kommunikation funktioniert. Eine große Hilfe kann dabei die Neurowissenschaft sein. Denn zu wissen, wie das Gehirn Botschaften aufnimmt, kann für den Erfolg der Führungsarbeit entscheidend sein. Das menschliche Gehirn ist großartig. Es leistet unheimlich viel, ist aber auch unheimlich komplex. Seit Generationen beschäftigen sich WissenschafterInnen damit, das Gehirn zu erforschen. Und sie sind schon recht weit gekommen. Das ist auch für die Führungsarbeit in Unternehmen wichtig. Denn heute wissen wir beispielsweise, dass für unser Gegenüber nicht nur das zählt, was wir sagen, sondern...

Weiterlesen

Ein Kompass für die berufliche Zukunft

Angehende MaturantInnen kennen die Herausforderung. Doch sich für den richtigen Ausbildungsweg zu entscheiden, um damit der beruflichen Zukunft mitunter eine neue Richtung zu geben, ist in keiner Lebensphase einfach. Was bei der Entscheidungsfindung – egal, ob nach der Matura oder mitten im Berufsleben – helfen kann, weiß Mag. Gabriele Srp, Bildungsberaterin im WIFI Wien. Gabriele Srp, Jugendliche stehen nach der Matura häufig vor der Entscheidung, welches Studium sie wählen sollen. Oft schwingt die Angst mit, die falsche Richtung einzuschlagen, für immer einen Beruf auszuüben, der dann doch keine Freude bereitet. Ist diese Angst berechtigt? Die Vorstellung, dass der gewählte...

Weiterlesen

Digitale Lernwelten: Mit E-Learning punkten

E-Learning wird in der Wirtschaft immer gefragter. Denn immer mehr MitarbeiterInnen empfinden diese Art des Lernens als zeitgemäß und passend. Doch wie organisiert man E-Learning in einem Betrieb? Die WIFI Wien-Ausbildung zum E-Learning Manager gibt Antwort darauf. Expertin Sünne Eichler erklärt im Interview, was ein/-e solche/-r ManagerIn tut. Was ist die Aufgabe eines E-Learning Managers bzw. einer E-Learning Managerin? Der/Die E-Learning-ManagerIn konzipiert und koordiniert alle Maßnahmen rund um den Einsatz digitaler Medien in der Bildung bzw. Weiterbildung. Was muss man mitbringen, um in dem Bereich Fuß zu fassen? Welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen braucht es? Da E-Learning sehr interdisziplinär...

Weiterlesen