Select Page

Autor: WIFI Wien Redaktion

Sternstunde Rhetorik-Akademie im WIFI Wien mit Karl Mahrer

Sternstunde im WIFI: Karl Mahrer über Zufälle, Unfälle und Haltung Die Teilnehmer/-innen der WIFI-Rhetorik-Akademie bekommen vom Lehrgangsleiter Wolfgang Pappler dreimal im Jahr die Möglichkeit, einen Blick hinter den Vorhang einer Persönlichkeit des Wirtschafts- und Politlebens zu erhalten. Kürzlich gab der ehemalige Polizeivizepräsident und neuerdings Nationalratsabgeordneter General Karl Mahrer ehrliche Einblicke in seine Werte, Motivation und Erfolgsgeheimnisse. Mahrer nahm die Zuhörer/-innen mit auf eine offene, ehrliche und sympathische Reise durch die Geschichte –historisch verflochten mit seiner eigenen Lebensgeschichte. Stark geprägt durch den Vater – auch wenn sie nur wenige Jahre miteinander hatten – mit Kriegserlebnissen und Momenten von historischem Wert,...

Weiterlesen

Nachbericht Business Breakfast: Neuerungen aus dem Arbeitsrecht 2018

Arbeitsrecht NEU in der Praxis umgesetzt Arbeitsrechtliche Bestimmungen werden immer umfangreicher und unterliegen stetigen Neuerungen. Bei der praktischen Umsetzung geht es um interne Prozessanpassungen, Vertragsanpassungen, IT-Systemadaptionen, Prüfung von Dienstvereinbarungen bis hin zur transparenten Information der Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen. Was die pikantesten Neuerungen des Arbeitsrechts ab 2018 sind, und was das für HR und Führung bedeutet präsentierte der Arbeitsrechtsexperte Dr. Günter Steinlechner (WK Wien) am 7.3.2018 auf Einladung der WIFI Wien Unternehmensentwicklung beim Business Breakfast vor rund 100 aufmerksamen Gästen. Steinlechner gab wertvolle Einblicke in Neuerungen wie etwa die Angleichung von Arbeitern und Angestellten, die Entgeltfortzahlung bei einvernehmlicher Auflösung oder...

Weiterlesen

Interkulturelle Kompetenz: Erfolgreich unterwegs in Russland

Zwischen Wodka und Rubel: Trotz der Nähe zu Westeuropa sind die kulturellen Unterschiede in Russland sehr groß. Tipps, wie Sie Ihre russischen Geschäftspartner/-innen besser verstehen. Russen/-innen gelten als kontaktfreudig und offen, doch Geschäfte werden in Russland nicht von heute auf morgen gemacht. Den eigentlichen Verhandlungen geht oft ein reger Schriftwechsel voraus. Auch gibt es zunächst einmal eine Reihe ausführlicher Treffen. Denn für Russen/-innen ist es sehr wichtig, ihre möglichen Geschäftspartner/-innen zunächst besser kennenzulernen. Im Arbeitsalltag halten Russen/-innen ihr Arbeits- und Privatleben kaum auseinander. „Wenn Sie mit Russen/-innen Business machen, dann gehören Sie oft gleich zur Familie“, sagt MMag. Andrianna...

Weiterlesen

Herbstgewürze und passende Rezepte für die kalte Jahreszeit

Langsam verfärben sich die Blätter und die Tage werden kürzer – der Herbst zieht ein. Die Zeit, in der wir uns wieder mehr zurückziehen und den Tag auch gerne mit einem guten Buch und einer Tasse warmem Tee ausklingen lassen. Auch unsere Essensgewohnheiten verändern sich. Während wir im Sommer eher zu leichten und kalten Gerichten tendieren, freuen wir uns im Herbst besonders auf von innen wärmende und aromatische Speisen. Passende Herbstgewürze hierfür sind zum Beispiel Zimt und Koriander, die ein eher erdiges Aroma aufweisen. Gewürze haben nicht nur den positiven Nebeneffekt, dass wir bei Speisen mit Zucker und Salz...

Weiterlesen

Was wir von Start-ups lernen können.

Traditionelle und teils behäbige Konzernstrukturen und die frische innovative Start-up-Welt waren lange Paralleluniversen. In digitalen Zeiten, in denen Agilität und Veränderung sowie innovative Entwicklung immer wichtiger werden, ist es auch ein wesentlicher Faktor sich aufeinander zu zu bewegen. Vielmehr noch: Voneinander zu lernen. Martin Giesswein, einer der Experten in Österreich rund um die Themen Digitalisierung und Start-ups, versteht es, beide Welten miteinander zu verflechten. Knapp 50 HR-Verantwortliche nutzten am 5.10. die Gunst der Stunde, um zu erfahren, wie Konzerne den Start-up-Spirit bei sich integrieren können. Auch HR braucht mehr Agilität Die Digitalisierung zwingt uns zu einer Anpassung in Richtung...

Weiterlesen