Select Page

Autor: Gastautor

Mode-Elite!

Von A wie Alexandre Vauthier bis Z wie Zuhair Murad. Die Creme da la Creme der Modeszene präsentiert zweimal im Jahr im Rahmen der Haute Couture Schauen in Paris textile Pretiosen. Teilnahmebedingungen sind durch das „Chambre Syndicale de la Haute Couture“ (CSDLHC) streng geregelt. Diese Institution entscheidet über Sein oder Nichtsein. Grundvoraussetzungen sind ausgefeilte Schneiderkünste, ein Pariser Atelier mit mindestens 20 angestellten Kleidermachern UND genügend Kleingeld! Da eine Mitgliedschaft für Neulinge auf ein Jahr begrenzt ist, bewerben sich unzählige Modehäuser Jahr für Jahr um die begehrte (Wieder-)Aufnahme. An Gastdesigner, welche die fachlichen Grundvoraussetzungen erfüllen, jedoch NICHT in Paris ansässig...

Weiterlesen

Begeisterung – die Kraft in uns

Begeisterung ist eine starke Energie, die wie ein Lauffeuer wirkt und sich auf die Umgebung ausbreitet. Dr. Axel Mitterer, Mentalcoach und Vortragender gibt Tipps für ein Leben mit mehr Erfolg, Lebensfreude und innerer Zufriedenheit. Begeisterung ist erwiesenermaßen die stärkste Form der Motivation und wirkt wie ein Motor, der von innen heraus Kraft und Freude verleiht. Richtige Begeisterung für eine Sache schlägt die alleinige Motivation um Längen, wenn es darum geht, erfolgreich und letzten Endes zufrieden zu sein. Das gilt sowohl privat als auch beruflich, im Sport oder beim Erreichen persönlicher Ziele, wie dem Erlernen eines Musikinstruments, einer Sprache oder...

Weiterlesen

Imagebildung dank Facebook

Bei einem 2-tägigen Seminar lernen die Teilnehmer, wie Facebook von Unternehmen sinnvoll und zielgerichtet eingesetzt werden kann.  »Von Facebook wird in fünf bis sechs Jahren kein Mensch mehr reden«, hat der Zukunftsforscher Matthias Horx im Jahr 2010 in den Raum gestellt. Und weiter »Soziale Netzwerke sind heute schon weit über ihren Hype hinaus.« Auf seiner Homepage finden wir folgende Behauptung, ebenfalls aus 2010: »Facebook und andere soziale Plattformen haben eine wichtige Funktion in der jugendlichen Netzwerk-Kultur. Im beruflichen Zusammenhang oder für Informations-Anwendungen eignen sie sich weniger.« Nun gut, da hat er sich wohl geirrt, der Herr Zukunftsforscher, denn die...

Weiterlesen

Vertrauensvolle Beziehungen aufbauen: 13 Grundregeln!

Bei allen Veränderungen in der modernen Geschäftswelt und bei der Frage, wie Unternehmen und Führungskräfte die Zukunft meistern können, stoßen wir immer wieder auf ein Thema: Vertrauen! Die Profis Christiane Lohrmann und Gerd Schulze Weischer über 13 Leitsätze, die Ihnen dabei helfen vertrauensvolle und tragfähige Beziehungen im Business aufzubauen. „Es dauert 20 Jahre, um einen guten Ruf aufzubauen – und fünf Minuten, um ihn zu ruinieren.“ Das ist eine der zahlreichen Lebensweisheiten des US-Investors Warren Buffet. Vertrauen aufzubauen, Vertrauen zu schenken und Vertrauen wiederherzustellen, mit Kunden, Geschäftspartnern, Investoren und vor allem bei Kollegen – ist eine der wichtigsten Führungskompetenzen...

Weiterlesen

Das Quirx mit der Komplexität und wie Sie es mit Kreativität lösen.

Die Komplexität in unseren Arbeitsprozessen nimmt zu. Festgefahrene Denkmuster blockieren unsere Leichtigkeit an Fragestellungen heranzugehen. Wer es schafft, andere Perspektiven einzunehmen findet zu neuer Kreativität und einfacheren Lösungsansätzen. Wird der Geist zu denken in neuen und anderen Bahnen angeregt, gelingt es komplexe Aufgaben mit Flow-Erlebnis zu lösen. Der Experte Mag. Thomas Zobl gibt Tipps wie’s gelingt!  Unser Denken bestimmt unser Handeln, heißt es so schön. Wir leben in einer Zeit mit sehr hoher Veränderungsgeschwindigkeit, die an uns gestellten Anforderungen steigen stetig. Meistens verhalten wir uns im Lösen von Problemen mit derselben Komplexität, wie wir es von unserer Außenwelt vorgelebt...

Weiterlesen
  • 1
  • 2